Startseite

Termine

Kinder- und Jugendtriathlon
May 2, 2015 (10:00)
Kinder- und Jugendtriathlon im und um das Freibad in Hünfelden Kirberg

Volleyballturnier
May 30, 2015 (09:30)
Volleyballturnier in der Kreisschulsporthalle in Hünstetten Wallrabenstein mit 10 Mannschaften

Vereinsausflug
June 13, 2015 (09:00)
Vereinsausflug für die ganze Familie nach Bad Sobernheim in den Barfußpark

Erich-Fill-Triathlon
July 26, 2015 (08:30)
Erich-Fill-Triathlon in und um Taunusstein
Ausrichter: TSG Limbach


Bike +Run Duathlon
September 26, 2015 (09:30)
Siebter Bike + Run Duathlon auf der Windhunde-Rennarena in Limbach


Nikolaus- und Jahresabschlussfeier
December 4, 2015 (16:30)
Traditionelle Nikolaus- und Jahresabschlussfeier am DGH-Limbach


zum Kalender
Mitgliederversammlung 2015
Geschrieben von Stefan Sürth   
Sunday, 15. March 2015

 vereinslogo_tsg-limbach.png 

 41 Jahre TSG-Limbach

Trotz immer schwieriger werdenden Zeiten für Vereine konnte die TSG-Limbach am Freitag, 13. März ausreichend interessierte Mitglieder zur Teilnahme an der ordentlichen Mitgliederversammlung (MGV) bewegen. Start war um 19:10 Uhr.
Wahlen standen an und nur die Leistung der Ehrenamtlichen im organisierten Sport sichert die Existenz und die Selbständigkeit unseres Sportvereins und der Sportverbände gegenüber Dritten. Das Ehrenamt ist die Grundlage einer Gesellschaft, die sich einen humanen und solidarischen Anspruch gibt. Das Ehrenamt dient als Stärkung der Integration in die Gesellschaft und in Gruppen. Ein besonderes Kennzeichen der gesellschaftlichen Entwicklung sind die stetig fortschreitenden Individualisierungsprozesse. Diese verhindern zunehmend die soziale Aufgeschlossenheit in und für die Gemeinschaft. Eine entscheidende Rahmenbedingung ist die Atmosphäre im Verein und die Art des Umgangs miteinander. Wir sind ein Team mit klaren Aufgabenverteilungen und arbeiten Veranstaltungen in Projekten ab. Aus diesem Grund konnten wir auch im 41sten Jah
r noch genügend Ehrenamtliche für den Vorstand der TSG-Limbach gewinnen.

 2015-03-13_tsg-jahreshauptversammlung_2015.png

Als erstes begrüßte der 1.Vorsitzende, Ralf Rouenhoff, alle Anwesenden und stellte die ordnungsgemäße Einberufung und Beschlussfähigkeit fest.

Danach bedankte sich der erste Vorsitzende ausdrücklich bei allen Übungsleitern, Helfern, dem Windhunderennverein sowie allen Vorstandsmitgliedern mit Partnern für die geleistete Arbeit im Sportjahr 2014, bevor die Berichte des Vorstandes vorgetragen wurden.

Der 1.Vorsitzende informierte über Aktivitäten, Veranstaltungen und Anschaffungen im vergangenen Sportjahr. Weiter berichteten auch der Jugendwart Sven Heise, der Triathlon-Abteilungsleiter Ulrich Habich-Bremer und der Triathlon-Jugendbetreuer Armin Borst ausführlich über die Erfolge und Aktivitäten.

Ein besonderes Highlight war die 40-Jahr Feier im Sommer 2014.

Hervorzuheben ist auch das nach wie vor große Engagement aller Übungsleiter und die dadurch stetig wachsende Anzahl unserer Vereinskinder und Mitglieder. Die Nachfrage in unserem Verein ist so groß, dass schon mehrmals ein Aufnahmestopp in bestimmten Sparten ausgesprochen werden musste. Aus diesem Grund sucht die TSG-Limbach auch neue, engagierte Übungsleiter.

Geplante Veranstaltungen in diesem Jahr sind :

  •   das Triathlon Trainingslager an Ostern
  •   das Triathlonabzeichen im Mai im Schwimmbad Kirberg am 02. Mai 2015
  •   das Volleyballturnier am 30. Mai in der Kreisschulsporthalle Wallrabenstein
  •   der Vereinsausflug am 13. Juni für die ganze Familie nach Bad Sobernheim in den Barfußpark
  •   der Erich-Fill-Triathlon am 26 Juli in und um Taunusstein
  •   der siebte Bike +Run Duathlon am 26 September auf der Windhunde-Rennarena in Limbach
  •   die Nikolaus- und Jahresabschlussfeier am 04. Dezember am und im Feuerwehrgerätehaus.

Danach folgte der Bericht des Kassenwarts, die Aussprache über die Berichte und der Bericht der Kassenprüfer. Stefanie Sürth stellte fest, dass die Kasse ordnungsgemäß und korrekt geführt wurde. Die MGV entlastete daraufhin auf Antrag der Kassenprüfer einstimmig den Vorstand.

Als Wahlleiter wurde in diesem Jahr von der MGV Armin Borst gewählt. Ohne Wahlhelfer und nach Zustimmung der MGV mit offener Wahl per Handzeichen meisterte er alle Wahlvorgänge.

 

Unsere bisherige Kassenwartin, Andrea Enders, stand nicht mehr zur Wiederwahl zur Verfügung. Die Jugendvollversammlung hat in ihrer letzten Versammlung am 16. Oktober 2014 als neuen Jugendwart Sven Heise vorgeschlagen bzw. gewählt, welcher noch durch die MGV bestätigt werden musste.

Der neue Vorstand setzt sich daher wie folgt zusammen:

  •   1. Vorsitzender        Ralf Rouenhoff
  •   2. Vorsitzender        Uwe Bolik
  •   1. Kassenwart         Bärbel Lehmann
  •   2. Kassenwart         -vakant-
  •   Schriftführer            Stefan Sürth
  •   Sportwart                Kathrin Nagelschmidt
  •   Jugendwart             Sven Heise
  •   Beisitzer                  Daniela Stein, Christine Klotz, Jürgen Klotz

Als neuer Kassenprüfer für Stefanie Sürth wurde Ulla Leinweber gewählt.

In diesem Jahr wurde kein Antrag unserer Mitglieder eingereicht, sodass direkt zum letzten Tagesordnungspunkt: "Fragen und Anregungen der Anwesenden", übergegangen werden konnte. Zum Abschluss des Versammlung verabschiedete der 1. Vorsitzende unseren ersten Kassenwart Andrea Enders und bedankte sich nochmals ausdrücklich für die geleistete Arbeit.

Um 21:30 Uhr endete dann die Jahreshauptversammlung.

 

Ein großes Dankeschön gilt der Freiwilligen Feuerwehr, welche zum wiederholten Mal ihre Räumlichkeiten für unsere Jahreshauptversammlung zur Verfügung stellte.


Der Vorstand

Letzte Aktualisierung ( Friday, 20. March 2015 )
 
Erster TSG Jugendtag ein großer Erfolg
Geschrieben von Moritz Spitz   
Sunday, 8. March 2015

Am 1. März hatten der Jugendausschuss und Jugendwart alle Kinder und Jugendlichen des Vereins mit ihren Eltern zum ersten Jugendtag der TSG eingeladen.  Zusammen mit den Triathlon Trainern Ines und Armin wurde ein vielseitiges und actionreiches Abenteuer- und Erlebnisprogramm gestaltet. 2015-03-01_erster_jugendtag_03.jpg

 

Dabei konnten sich die Kinder aus allen Abteilungen und Altersstufen an einer großen Kletterwand, beim menschlichen Karussell, einem Hindernisparcours oder einem mutigen Sprung auf die Weichmatte messen.

Dazu konnte man sich im Einrad-, Waveboard, Pedalo- oder Rollerfahren versuchen

Wer davon noch nicht genug bekam, konnte sich an den Tischtennisplatten oder beim Fußballspielen austoben.

Dabei konnten sich die Kinder aus den verschiedenen Gruppen näher kennenlernen und gemeinsam sportlich aktiv sein. 

Für ein großes Buffet wurde durch zahlreiche Essensspenden der Eltern gesorgt. Die Eltern hatten die Möglichkeit sich im eingerichteten Elterncafe zu unterhalten oder auf einer großen Leinwand eine Diashow mit Bildern aus den vergangenen Jahren anzusehen.

Insgesamt war der Tag aufgrund der hohen Teilnehmerzahl und zahlreichen begeisterten Rückmeldungen ein großer Erfolg, der im nächsten Jahr wieder angeboten werden soll

Euer Jugendausschuss

...weitere Bilder  

Letzte Aktualisierung ( Sunday, 8. March 2015 )